*
Hummeln und Wildbienen Bestäubungsimker altes Land
Logo Bestäubungsimker - Hummelvolk kaufen, Mauerbienen zur natürlichen Bestäubung einsetzen.
Menu
Mauerbienen kaufen und zur natürlichen Bestäubung einsetzen für grösstmöglichen Ertrag.

Mauerbienen

Die Rote Mauerbiene (Osmia bicornis = rufa ssp. globosa) und die Gehörnte Mauerbiene (Osmia cornuta)

Beide Wildbienenarten eignen sich hervorragend für die Bestäubung im gewerblichen Obstanbau, sowie auch für die Bestäubung im Privatgarten. Die Rote Mauerbiene ist ab Mitte April aktiv und ist ein idealer Bestäuber für spätes Steinobst, Kernobst und Erdbeeren im Erwerbsobstbau.

Die Gehörnte Mauerbiene fliegt bereits im zeitigen Frühjahr ab März und auch bei kühler Witterung ab 4-5°C. Sie eignet sich besonders gut für die Befruchtung von Steinobst.

Der Verkauf und die Zusendung von Kokons mit schlupfbereiten Tieren der Gehörnten und der Roten Mauerbiene ist nur im Winterhalbjahr möglich. Beide Arten gehören zu den einheimischen Wildbienen und können bedenkenlos im Freiland eingesetzt werden.

Durch den Aufbau einer eigenen Mauerbienenzucht kann in wenigen Jahren eine größere Population von Bestäubern aufgebaut werden.

         


Rote Mauerbiene: Kokon-Versand von Oktober bis April
Gehörnte Mauerbiene:
Kokon-Versand von Oktober bis Februar
 

Mauerbienen-Kokons    Preis / Kokon
Anzahl Rote Mauerbiene Gehörnte Mauerbiene
Einzel-Kokons
(10-99 Stück)
65 Cent / Kokon
zur Zeit ausverkauft
85 Cent / Kokon
zur Zeit ausverkauft
 Starterpopulation 
klein (100 Stück)
60,- Euro
zur Zeit ausverkauft
80,- Euro
zur Zeit ausverkauft
Starterpopulation
mittel (400 Stück)
225,- Euro
zur Zeit ausverkauft
nicht verfügar
Starterpopulation
groß (1.000 Stück)
520,- Euro
zur Zeit ausverkauft
nicht verfügar

Preise zzgl. 7% MwSt. und Versandpauschale (nur Kokons): Deutschland 5,90 Euro, EU 6,90 Euro,. Expressversand auch nach dem o.g. Datum: innerhalb Deutschland 12,90 Euro. Kokons mit lebenden Mauerbienen sind bei ordnungsgemäßem Versand vom Rückgaberecht ausgeschlossen.

Anmerkung:
Wildbienen gehören in Deutschland zu den besonders geschützten Tierarten, denen nicht nachgestellt werden darf oder deren Entwicklungsstadien entnommen werden dürfen. Nach § 44 BArtSchG ist es ferner verboten, besonders geschützte Tiere in Gewahrsam zu nehmen, sie vorrätig zu halten oder zu verkaufen.
Die hier angebotenen Mauerbienen stammen aus einer Zucht, für die eine Ausnahmegenehmigung nach § 45 BArtSchG Abs. 7 vorliegt. Die gezüchteten Mauerbienen sind somit vom Besitz- und Weitergabeverbot nach § 44 BArtSchG ausgenommen. 

 

Professionelle Nisthilfen zum regelmäßigen Öffnen der Nester - mit einfacher Parasitenkontrolle

Das Vermehrungs-/Nistsystem aus gestapelten Holz-Nistbrettchen wurde speziell für die Mauerbienenzucht im Erwerbsobstbau entwickelt, und wird von der Gehörnten und der Roten Mauerbiene gern besiedelt. Die exakt gearbeiteten Brettchen werden im Winterhalbjahr geöffnet, die Kokons können leicht entnommen, gereinigt und von Parasiten befreit werden. Die Nistbrettchen können viele Jahre verwendet werden; zur Pflege reicht ein sauberes ausbürsten und eine trockene Lagerung.
 

Typ Anzahl Brettchen Anzahl Nistlöcher Preise
NB B 22 120  79,- €
NB D 63 360 179,- €
                                         Preise zzgl. Versandkosten und 19% MwSt.
Buttom_Adresse - Bestäubung durch Hummeln und Bienen Norddeutschland.
 


Über uns

Seit über 25 Jahren betreiben wir eine Imkerei und haben uns als Bestäubungsimkerei zertifiziert.
 

Mehr über unser Unternehmen...
 


Unsere Partner



Weltmarktführer auf dem Gebiet des biolog. Pflanzenschutzes
Mehr über unsere Partner...
 


kontaktieren Sie uns

Hummelvertrieb Sven Behr
Tel.:    +49 (0) 4188 / 891 381
mobil: +49 (0) 160   / 880 6796
E-Mail: info@bestaeubungsimker.de

Weitere Kontaktinfos...


Copyright
© Copyright 2013 by WebStudio Nord
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail